Der Jugendchor

Der Jugendchor probt in der Regel jeden Donnerstag zwischen 15 und 16 Uhr unter Leitung von Martin Ehnert, der den Chor im Jahr 2019 von Dörte Rossow-Tannenberg übernahm. Die Schüler ab Jahrgangsstufe 8 erarbeiten Werke verschiedenster Genre und führen diese meist im Umfeld der Schule auf. Zum jährlich statfindenen Weihnachtskonzert ist der Jugendchor gemeinsam mit den anderen Chören des Gymnasiums und der Band zu hören. Verschiedene Projekte und Konzerte bilden weitere Höhepunkte. Einen besonderen Höhepunkt stellte im Frühjahr 2014 die 3. Dresdner Chorwerkstatt für Neue Musik dar, an der der Jugendchor teilnahm. Weiterhin nahm der Jugendchor seit 2014 regelmäßig an dem Projekt Saxonia Cantat des Sächsichen Musikrats teil.